DIE B2B CUSTOMER JOURNEY

Online-Shopping von B2C-Marken wurde in den letzten zehn Jahren perfektioniert, und für die meisten Menschen ist es selbstverständlich geworden, die Dinge, die sie brauchen, online zu bestellen. Und jetzt erwarten Kunden das gleiche nahtlose und benutzerfreundliche Einkaufserlebnis, an das sie sich bei B2C gewöhnt haben, aber von B2B-Marken. Das hat schwerwiegende Auswirkungen auf B2B-Unternehmen, und die Unternehmen, die dies erkennen und entsprechend planen, haben einen echten Wettbewerbsvorteil. Die Zeiten, in denen B2B-Unternehmen ihre Bestellungen per Telefon oder E-Mail erhielten, sind vorbei. Heutzutage erwarten die Menschen eine digitale Buying Journey, bei der sie die Kontrolle über das Tempo des Prozesses haben, darüber, welche Inhalte sie konsumieren und wann sie sich schließlich für eine Konvertierung entscheiden. Das bedeutet, dass ein Umdenken erforderlich ist, bei dem sich B2B-Unternehmen weniger auf den reinen Verkauf konzentrieren, sondern mehr darauf, den Kauf einfach und attraktiv zu gestalten.

B2B E-Commerce ist der Verkauf von Waren oder Dienstleistungen ist der Verkauf von Waren oder Dienstleistungen zwischen Unternehmen über ein Online-Verkaufsportal. Anstatt Bestellungen und Verkäufe manuell durch Vertriebsmitarbeiter zu verwalten, werden Bestellungen digital entgegengenommen. Das bedeutet, dass die Kosteneffizienz verbessert und die Geschäftstätigkeit leichter zu skalieren ist.

50%

der B2B-Käufer sind Millennials

75%

der B2B-Käufer tätigen mindestens die Hälfte ihrer Einkäufe online

48%

der Unternehmen wickeln einen Großteil aller Einkäufe online ab

41%

der B2B-Unternehmen sehen Self-Service-Funktionen als höchste Priorität an

Das B2B-Käuferverhalten ändern

Mit einer neuen Generation von Kunden, digitalen Interaktionen und neuen Geschäftsmodellen müssen Unternehmen ihre Kundenbindung weiterentwickeln. Um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen einen Omnichannel-Ansatz verfolgen, der einen nahtlosen Fluss von Interaktionen über alle Berührungspunkte hinweg ermöglicht. Erfolgreiche digitale Transformation steigert nicht nur den Umsatz, sondern auch den Wert Ihrer Kundenbeziehungen. Käufer verlangen Unmittelbarkeit und Benutzerfreundlichkeit – sie erwarten einen schnelleren Kaufprozess und die Flexibilität und Autonomie einer echten Customer Journey beim Online-Kauf.

Während fast alle zustimmen, dass digitale Transformation auf der Agenda für die meisten Unternehmen ist, stellt sich oft die Frage, wie sie dorthin gelangen, wer an der Durchführung der neuen Prozesse beteiligt sein sollte und welche Aktivitäten erforderlich sind, um Veränderungen zu ermöglichen. Wir helfen B2B-Unternehmen bei der Digitalisierung ihrer Abläufe, erleichtern und etablieren bewährte Roadmaps und Methoden sowie Best Practices und Benchmarks, die Sie anleiten.

EINZIGARTIGE BESCHLEUNIGER FÜR DIE B2B E-COMMERCE ENTWICKLUNG

Technische Beschleuniger

Vaimo hat mehr als 400 erfolgreiche E-Commerce Projekte gestartet, und wir verfügen über ein tiefes technisches Verständnis dafür, was E-Commerce Exzellenz ausmacht. Wir arbeiten mit den weltweit besten technischen Lösungen und können Sie zur optimalen technischen Architektur und zum optimalen Datendesign für Ihr B2B-Projekt führen.

Strategie und Beratung

Wir helfen unseren Kunden zu verstehen, warum, wie und was sie auf ihrer Digitalization Journey priorisieren sollten, und wir bieten einen fundierten strategischen Ausblick auf digitale Trends. Aufgrund unserer umfassenden Erfahrung wissen wir, was in der Vergangenheit gut funktioniert hat, und können Sie beim Aufbau Ihrer B2B E-Commerce Strategie beraten.

UI- und UX-Expertise

Eine gute UI (Benutzeroberfläche) und eine gute UX (Nutzererfahrung) sind entscheidende Erfolgsfaktoren für Ihre E-Commerce Website. Bei Vaimo haben wir spezialisierte UI- und UX-Teams, die Ihnen dabei helfen, Benutzererlebnisse zu schaffen, die Ihre Kunden begeistern werden

Ihr B2B-Geschäft ins Internet zu verlegen, wird Ihnen neue Chancen eröffnen und Ihnen dabei helfen, positive Kundenerfahrungen zu liefern – über alle Kanäle und Geräte hinweg. B2B E-Commerce Lösungen sind auf dem Vormarsch, und jetzt ist es an der Zeit, damit zu beginnen, die Vorteile eines digitalen Geschäfts zu nutzen.

Kundenbindung im B2B

Mit einer neuen Generation von Kunden, digitalen Interaktionen und neuen Geschäftsmodellen müssen Unternehmen ihre Kundenbindung weiterentwickeln. Um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen einen Omnichannel-Ansatz verfolgen, der einen nahtlosen Fluss von Interaktionen über alle Berührungspunkte hinweg ermöglicht. B2B-Kunden werden immer technisch versierter und erwarten den gleichen Komfort wie beim Einkauf von B2C-Produkten. Erfolgreiche digitale Transformation steigert nicht nur den Umsatz, sondern auch den Wert Ihrer Kundenbeziehungen. Käufer verlangen Unmittelbarkeit und Benutzerfreundlichkeit – sie erwarten einen schnelleren Kaufprozess und die Flexibilität und Autonomie einer echten Customer Journey beim Online-Kauf.

Optimieren Sie Ihre Verkaufsabläufe und reduzieren Sie die Kosten

Zu den wichtigsten Vorteilen der Digitalisierung Ihres E-Commerce Geschäfts gehören verbesserte Effizienz und reduzierte Kosten. Durch die Implementierung von Automatisierung und künstlicher Intelligenz können Sie den Bedarf an manueller Arbeit reduzieren und vormals manuell ausgeführte Aufgaben automatisieren. E-Commerce ermöglicht schnelle und reibungslose Einkäufe, ohne mit dem Vertrieb interagieren zu müssen, was bedeutet, dass Sie intern Zeit und Ressourcen freisetzen.

  • Schnellbestell-Tools
  • Mit SKU bestellen
  • Anforderungslisten
  • Schnelle Nachbestellung
  • Anfrage für Angebotsworkflow
  • PunchOut Support
  • Kundenspezifische Kataloge und Preislisten
  • Segmentierung und Ausrichtung
  • Mehrere maßgeschneiderte Websites
  • Abholung und Lieferung im Geschäft
  • Gewährleistungssuche und -abwicklung

Automatisierung zur Verbesserung der Customer Experience

Indem Sie Ihre Kunden mit Self-Service-Optionen versorgen, schaffen Sie eine moderne und attraktive Kundenerfahrung. Automatisierte Prozesse vermeiden menschliche Fehler, was wiederum zu weniger Fehlern und höherer Kundenzufriedenheit führt. Wenn Sie Bestellungen über mehrere Kanäle verwalten können, bedeutet das, dass Sie Ihre Kunden zu deren Bedingungen bedienen können, wann, wo und wie diese es möchten. Automatisierte Geschäftsregeln für die Bestandsbeschaffung und die Einhaltung von Liefer-SLAs helfen Ihnen, schnell zu skalieren und ein hohes Maß an Kundenservice zu gewährleisten.

  • Unternehmenskonten, Käuferrollen und Berechtigungen
  • Anzahlungen, Auftrags- und Angebotsverfolgung, Kontoverlauf
  • SKU-Bestandsvalidierung
  • Kundenspezifische Kataloge und Preislisten
  • Self-Service-Bestellungen
  • Keine manuelle Dateneingabe

Umsatzsteigerung durch eine nahtlose Experience

Ihre potenziellen Kunden suchen bereits online nach Ihren Produkten. Mit einer E-Commerce Website machen Sie es Ihren Kunden so einfach wie möglich, mit Ihnen zu interagieren und bei Ihnen einzukaufen. Vaimo kann Ihnen dabei helfen, eine für Mobilgeräte geeignete, reaktionsschnelle Website und leistungsstarkes Merchandising und Werbeaktionen zu erstellen und zu nutzen, um Conversions und Umsatz zu steigern. Die Implementierung eines robusten Content-Management-Systems, Kampagneninszenierung und Multichannel E-Commerce werden Ihnen dabei helfen, von Ihrer Zielgruppe gefunden zu werden.

  • Für Mobilgeräte geeignete, reaktionsschnelle Website
  • Leistungsstarkes Merchandising und Werbeaktionen
  • Robustes Content-Management
  • Kampagneninszenierung und -vorschau
  • Multichannel E-Commerce
  • Umfangreiche APIs und Standarderweiterungen
  • Zuverlässiges und skalierbares Hosting
  • Hochgeschwindigkeits-CDN- und Performance-Management-Tools
  • Ein Ansprechpartner für Lizenzierungs-, Hosting- und Support-Dienstleistungen

Steigern Sie Ihr Wachstum mit Business Intelligence

Mit vordefinierten Berichten, Berichterstellungstools und BI können Sie umsetzbare Kunden-, Produkt- und Kampagneneinblicke sammeln. Durch die Integration und Analyse der Daten aus mehreren Quellen erhalten Sie ein tieferes Verständnis Ihres Unternehmens und Ihrer Lieferkette. Wichtige BI-Integrationen sollten Ihnen helfen, Folgendes auszufüllen oder damit zu arbeiten:

  • Vordefinierte Berichte und Berichterstellungstools
  • Umsetzbare Kunden-, Produkt- und Kampagneneinblicke
  • Kombinierte Daten aus mehreren Quellen für tiefere Einblicke
  • Zentrales Auftragsmanagementsystem und kanalübergreifende Bestandszuordnung
  • Automatisierte Geschäftsregeln für die Inventarbeschaffung

Wir haben bei Hunderten von E-Commerce Projekten mitgewirkt und bringen bewährte Methoden und Playbooks mit. Um mehr zu erfahren und die verschiedenen Möglichkeiten zu erörtern, wenden Sie sich noch heute an unser Team.

Kontakt

Related Services

B2C Commerce

Vereinheitlichen Sie Ihre Kanäle und bauen Sie ein wirklich kundenorientiertes Erlebnis auf.

D2C Commerce

Entwickeln Sie Ihr Geschäftsmodell weiter, erhöhen Sie Ihre Margen und rücken Sie mit D2C E-Commerce näher an Ihre Kunden heran.

Marketplace Commerce

Agil, schnell und flexibel – Headless Commerce ist die neue Generation von Inhalten und Handel.

Hello!

Choose your site

Pin It on Pinterest